Skip to main content

Suche

Top 10 - Warum ich gern mal für einen Tag eine Frau wäre

Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?" Das sagte Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse. Millionen Männer würden diese Aussage auch heute noch genauso unterschreiben. Wie kann man deshalb besser herausfinden, wie eine Frau denkt und fühlt, als einen Tag eine Frau zu sein? ::mehr

 

Männer auf der Suche - von Steve Biddulph

„Wann ist ein Mann ein Mann?“, sang Herbert Grönemeyer vor über zwanzig Jahren. Die Frage ist heute aktueller denn je. Während in den letzten 40 Jahre die Emanzipation der Frauen von den Medien begleitet und dokumentiert wurde, fand die Frage, welchen Einfluss das auf die Rolle des Mannes hätte, kaum Beachtung. ::mehr

 

Rosa Ritter & Schwarze Prinzessinnen - Was wirklich typisch männlich und typisch weiblich ist

Mädchen lieben Rosa, Jungs Bagger, Mädchen wollen Prinzessinnen sein, Jungs Cowboys. So sind die gesellschaftlichen Rollenmodelle seit Jahrzehnten, wenn nicht seit Jahrhunderten angelegt. Doch was ist wirklich angeboren und was nur anerzogen? Ist Rollenverhalten nur genetisch bedingt oder lässt es sich konstruktivistisch kreieren? Axel Dammler geht in Rosa Ritter & Schwarze Prinzessinnen genau diesen Fragen auf den Grund. ::mehr

 

Männnerpension – Ein Vater und drei Söhne

Wenn heute über Alleinerziehende gesprochen wird, so werden damit meist Frauen gemeint. Kein Wunder, stellen sie doch auch die große Mehrheit der alleinerziehenden Elternteile in Deutschland. Dennoch, es gibt auch alleinerziehende Väter. Einer, Ulf R. aus Bad Bramstedt in Schleswig Holstein stand Vaterfreuden.de Rede und Antwort. ::mehr

 

Top 10 - Was ich an Frauen nie verstehen werde

Wir lieben sie, wir brauchen sie, sie sind die Mütter unserer Kinder und überhaupt etwas Wunderbares: Frauen. Doch mal ehrlich - es gibt eine Reihe Dinge, die wir an ihnen nicht verstehen. Hier einmal unsere Top 10-Liste zum Thema „Dinge, die ich an Frauen nie verstehen werde.“ ::mehr

 

Gender-Kinder - Mein Sohn spielt mit Puppen, und das ist auch gut so

Immer mehr Eltern möchten ihre Kinder unabhängig von den traditionellen Geschlechterrollen erziehen. Doch oft machen ihnen die Kinder selbst einen Strich durch die Rechnung: Jungs greifen lieber zum Bauklotz, Mädchen zur Puppe. Warum das ganz normal ist – und wie Eltern ihre Kinder trotzdem emanzipiert erziehen können. ::mehr