Der Vater – für die Wissenschaft ein noch weitgehend unbekanntes Wesen