Fazit eines späten Vaters: War es richtig so?