Skip to main content

Suche

Redaktion Vater...
Bild von Redaktion Vaterfreuden.de
Offline
Beigetreten: 2009-10-02
Beiträge: 1938
Pro / Contra Besuch im Zoo oder Tierpark

Der Eisbär Knut ist tot. Die Diskussion, ob die Haltung von Tieren in Zoos vertretbar ist, ist in vollem Gange. Die eine Seite argumentiert, dass Tiere in Zoos fast nie artgerecht leben können, die andere bringt hervor, dass Menschen, Kinder, gerade in Zoos einen Bezug zur Tierwelt finden und sich sonst nicht für die Tiere in freier Wildbahn interessieren würden. Was meint ihr? Geht ihr mir euren Kindern in Zoos oder nur in Tierparks, wo Tiere leben, die auch bei uns heimisch sind?
 

Steve
Bild von Steve
mit den Füßen abstimmen

Zoos sind meiner Meinung nach wichtig, damit Kinder wirklich einmal im Leben einen Eisbären sehen können. Sonst wird ihnen einmal die Klimaerwärmung egal sein. Wer kann schon gegen mehr Sonnentage sein?
Entscheidend bei Zoos ist meiner Meinung nach, wie die Tiere "ausgestellt" werden, also wie groß auch die Gehege sind und ob es Rückzugsmöglichkeiten gibt.

Wenn ein Zoo die Tiere zu eng zusammenpfercht, dann sollte man sich beschweren - notfalls auch bei der lokalen Zeitung - und im Zweifel nicht mehr hingehen. Das wird auch der jeweilige Zoo merken - und daruf reagieren.

Gastvater
Bild von Steve
Zoobesuche

Ich persönlich finde es schwierig mir eine feste Meinung dazu zu bilden. Natürlich ist es oftmals deprimierend, wenn man sieht wie Tiere dort in den Gehegen leben, zum anderen kannich aber auch verstehen, dass es für viele die einzige Möglichkeit ist, diese Tiere kennen zu lernen. Das Argument was dabei für mich am meisten zieht ist, dass es gerade auch für Kinder besser verständlich ist das man den regenwald schützen muss, wenn sie schon einmal einen Orang Utan oder Ara gesehen haben. Wenn Kinder diese Tiere nicht kennen, wie sollen sie dann das Gefühl entwickeln, dass deren Schutz wichtig ist? Wichtig ist aber auch, dass Zoos sicherstellen, dass die Gehege so artgerecht wie möglich sind.

Gastvater
Bild von Steve
Ohne die Zuchtprogramme der

Ohne die Zuchtprogramme der Zoos und das Auswildern von Zootieren, hätten wir mehr ausgestorbene Tierarten. Die Aufgaben von und Anforderungen an Zoos haben sich in den letzen Jahrzehnten doch völlig gewandelt. Kein Tierschützer kann ernsthaft grundsätzlich gegen Zoos sein. Klar, die Lebensbedingungen in den Zoos ist nicht immer optimal, aber bei den vielen akut vom Austerben bedrohten Tierarten bin ich doch froh über jedes Zooexemplar, das hilft, die Art zu retten.

dertim
Bild von Steve
da hast du recht

abgesehen davon geht es den Tieren doch gar nicht sooo schlecht in Zoos. Die Lebenserwartung ist meist viel höher als in freier Wildbahn, vor Fressfeinden bracuht das tier keine Angst zu haben, für bestes Futter wird gesorgt und dazu freut sich jeder Zoo, wenn die Tiere fleißig poppen und süße Tierbabys in die Welt setzen.
Klingt doch gar nicht sooo schlecht, oder???

Midiator
Bild von Midiator
Offline
Beigetreten: 2010-06-07
Beiträge: 28
Wir besuchen beides, also

Wir besuchen beides, also sowohl Zoos, als auch Tierparks oder Streichelzoos, bzw. Anlagen, die auf Kinder ausgelegt sind. Ein tolles Beispiel ist die Anlage in Düsseldorf-Wresten ... Da finden sich die üblichen heimischen Verdächtigen in schönen, liebevoll gestalteten Flächen. Die Wege sind breit und laden auch neugierige Kinder ein, sich die Tiere mal näher und länger anzuschauen. Abgerundet wird das Ganze mit einem Spielplatz, weiten Wiesen und einem Cafe/Bistro das voll auf Kinder und Eltern abgestimmt ist.

D.h. die Kinder können frei herumlaufen, keinen störts, im Gegenteil, das ist herrlich entspannend.

Im Grunde suchen wir die Zoos oder Tierparks letztlich nach ähnlichen Eigenschaften aus:
- passt unser Zwillingskinderwagen durch den Park ?
- gibt es Wickelmöglichkeiten ?
- gibt es Kinderstühle in den Cafes/Bistros ?
- können die Kinder die Tiere auch sehen ?
- gibt es einen Spielplatz (oder mehrere) auf denen man auch mal verweilen kann, wenn die Kinder keine Lust auf Tiere gucken haben ?
- Stimmt das Preisgefüge ?
- Gibt es Parkplätze in der Nähe ?

Da sind wir im Rheinland glaube ich ganz gut mit Alternativen vertreten :-)

randomness