Skip to main content

Suche

14 November, 2012 - 10:53
 

88 Dinge, die Sie mit ihrem Kind gemacht haben sollten, bevor es auszieht

Es geht allen Eltern so. Wann immer eine Lebensphase ihres Kindes vorbei ist, wünscht man sich, man hätte noch dies oder jenes getan. Sei es, dass  man sich wünscht, noch häufiger wandern gegangen zu sein, während man das Kind noch in der Trage oder Kraxe transportieren konnte oder dass man sich wünscht, mehr Urlaube gemeinsam verbracht zu haben, bevor das eigene Kind zum Interrail mit den eigenen Freunden aufbricht. Immer hat man das Gefühl, etwas verpasst zu haben.  „88 Dinge“ gibt viele Anregungen und Denkanstöße zu all den Dingen, die man als Vater mit seinen Kindern machen könnte, bevor sie zu alt sind. 

Wie wäre es z.B. mit: ein zweitausendteiliges Legoboot bauen oder eine Geheimsprache erfinden, gemeinsam einen Berg besteigen oder einfach einmal über Liebe reden? Es gibt so viel zu tun. 

 

„88 Dinge“ präsentiert die Ideen witzig, kurzweilig und so, dass man sie in der Regel schnell umsetzen kann.  So bekommt man tolle Vorschläge präsentiert oder kommt vielleicht bei der Lektüre auf ganz eigene Einfälle. Auf jeden Fall eine lohnende Lektüre für Väter, die nicht irgendwann sagen möchten: „Ach hätte ich doch nur …“

 

Verlag: Rowohlt

Seiten: 225

Preis: 9,99 €

 

 

Vaterfreuden auf Facebook   Vaterfreuden auf Twitter
Artikel bewerten
 

Autor

Redaktion Vaterfreuden.de
randomness