Skip to main content

Suche

24 November, 2011 - 12:39
 

Top 10 - Familienfilme, an denen Kinder und Eltern Freude haben

Nachdem vaterfreuden.de bereits eine Trickfilm-Top 10 veröffentlicht hat, präsentieren wir jetzt die Top 10 der Familienfilme, bei denen Sie und Ihre Kinder beim gemeinsamen Gucken viel Spaß haben werden. Hilfe bekamen wir vom Kinderfilm-Experten Benjamin Dostal.

Eine Top 10 empfehlenswerter Familienfilme? Kein Problem. So dachte ich zumindest, bevor ich dieses Ranking erstellte. Doch oft erweisen sich die scheinbar einfachen Aufgaben als die schwersten. Wie soll ich mich nur auf 10 Filme beschränken? Und einige Filme, die ich sofort im Kopf hatte, habe ich seit meiner Kindheit nicht mehr gesehen. Ich erinnere mich zwar genau an meine damalige Begeisterung, bin mir aber nicht sicher, ob sie diese heute immer noch auslösen würden. Trotz dieser Restzweifel habe ich diese Filme mit aufgenommen, schließlich sollen meine Top 10-Filme ja vor allem Kinder begeistern.
 

10. CONDORMAN (1981, FSK: 6)
Pfiffige Agentenkomödie, die ihre Komik vor allem dadurch gewinnt, dass ein Comiczeichner seine verrückten Comic-Erfindungen realisieren darf.
 

9. DIE DSCHUNGELOLYMPIADE (1979, ohne Altersbeschränkung)
Dabei sein ist alles! Also seien Sie dabei, wenn die Tierwelt in allerlei humorvollen und spannenden Wettkämpfen in ausgefallenen Paarungen ihre Besten kürt. 
 

8. MARY POPPINS (1964, ohne Altersbeschränkung)
Who the **** is die Super Nanny? Einfach charmant und superkalifragilistikexpialigetisch.
 

7. DAS GROßE RENNEN UM DIE WELT (1965, FSK: 12)
Blake Edwards inszeniert mit leichter Hand eine abenteuerliche Autorallye mit Tony Curtis und Jack Lemmon – und ganz nebenbei, und das allein sollte schon Argument genug sein, die längste Tortenschlachtszene der Filmgeschichte.
 

6. DIE GOONIES (1985, FSK: 12)
Who the **** is Indiana Jones? Coole Kinderhelden in einem großen Abenteuer – da schlagen Kinderherzen höher.
 

5. WALT DISNEYS ROBIN HOOD (1973, FSK: ohne Altersbeschränkung)
Die meisterhaft kindgerechte Umsetzung der Legende begeistert mit einer tollen Mischung aus Action, Humor und Musik – und einer tierisch guten Besetzung!
 

4. PIPPI AUßER RAND UND BAND (1970, FSK: 6)
Welches Kind hat noch nicht davon geträumt auszureißen, in der Natur zu Leben und zu tun und lassen, was es will? Am besten mit guten Freunden wie Pippi, Tommy und Annika.
 

3. TOY STORY 1-3 (1995/1999/2010, ohne Altersbeschränkung)
Der Kindertraum – die Lieblingsspielzeuge werden lebendig! Filmgeschichte erleben – der erste animierte Langfilm überhaupt.  
 

2. RATATOUILLE (2007, ohne Altersbeschränkung)     
Pixars Liebeserklärung an Paris ist eine Hommage an gutes Essen und überzeugt durch grandios animierte Charaktere, feinsinnigen Humor und eine warmherzige Geschichte.
 

1. E.T. (1982, FSK: 6)
Und noch mal Spielberg - der ultimative Film über Freundschaft, Mut und Telefonieren.
 

Zum Schluss noch ein Tipp: Wenn Kinder einen Film wirklich mögen, haben sie auch beim wiederholten Sehen noch viel Spaß. Setzen Sie sich also nicht immer unter Druck, etwas Neues bieten zu müssen, sondern vertrauen Sie auch mal Bewährtem und genießen Sie ein tolles Filmerlebnis einfach noch einmal.
 

Benjamin Dostal lebt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern (fünf und eineinhalb) in Stuttgart. Er ist 37 Jahre alt und seit mehreren Jahren als freier Autor, Kultur- und Eventmanager tätig. Seit seiner Kindheit ist er absolut kinobegeistert. Heute leitet er einen Kinderkino-Club und gehört zum Team des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart sowie der Stuttgarter Kinderfilmtage.  
 
 
Was ist Ihre Meinung? Haben wir noch einen Film vergessen, der Ihnen und Ihren Kindern besonders am Herzen liegt? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.
 

Vaterfreuden auf Facebook   Vaterfreuden auf Twitter
Artikel bewerten
 

Autor

Redaktion Vaterfreuden.de