Skip to main content

Suche

27 Juli, 2011 - 10:06
 

Top 10 - Wie kann ich mein Kind bei der Körperpflege ablenken

Haare waschen, Nägelschneiden, eincremen, Windeln - alles Dinge, die kleine Kinder über sich ergehen lassen müssen. Zum Leidwesen der Eltern, oft mit viel Widerstand. Aber es gibt Hilfe! Wir haben hier die besten Ablenkungsmanöver bei lästiger Körperpflege zusammengestellt, die garantiert jedes Kind motivieren die entscheidenden Minuten ruhig zu halten. 

Babys und Kleinkinder haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne und daher wenig Geduld. Gar kein Verständnis haben sie für die immer wiederkehrende Routine der Körperpflege, woher auch? Das Ganze ist langweilig, häufig nicht besonders angenehm – und das Schlimmste überhaupt: man muss dabei still sitzen bleiben. Da wird man als Elternteil schnell erfinderisch und kommt auf die verrücktesten Ideen, um sein Kind für ein paar kurze Minuten abzulenken.

 

Hier unsere Top 10 Kniffe, um sein Kind bei der Körperpflege abzulenken: 

 

 

 

10. Singen 

 


9. Fernbedienung (bei ausgeschaltetem Fernsehgerät)  

 


8. Löffel (beim Essen) 

 


7. Windel zum Zerfleddern (beim Windeln) 

 


6. Creme-Tube

 


5. Socken zum darauf kauen

 


4. Teletubbie-Video am PC (sehr gut zum Nägelschneiden) 

 


3. Haarbürsten

 


2. Schlüsselbund

 


1. Ein Handy

 

 

 

 

Haben wir etwas vergessen? Was sind Eure Tricks in dieser Situation? Wir sind gespannt, was Euch noch eingefallen ist.

 

Vaterfreuden auf Facebook   Vaterfreuden auf Twitter
Artikel bewerten
 

Autor

Redaktion