Jeder Mensch hat seine ganz persönliche Geschichte. In Zeiten, in denen jede dritte Ehe wieder geschieden wird, ist es fast schon normal, wenn der Partner Kinder aus einer anderen Beziehung hat – und die gehören dann auch zur Familie und sollten bei Besuchen harmonisch integriert werden.

Was sich auf Deutsch recht unfreundlich anhört, liest sich im Englischen gleich viel freundlicher: Die Stieffamilie – oder eben Patchworkfamilie ist schon längst gesellschaftsfähig und heute der dritthäufigste Familientyp in Deutschland. Bis die „Teilfamilien“ zu einer Einheit zusammengewachsen sind, dauert es im Durchschnitt fünf Jahre.

Das hätte ich mir nie träumen lassen. Denn eins war klar in Beziehungsfragen:
Alles – nur kein Kind!
Doch wo die Liebe hinfällt - fällt sie hin..
Also stand ich da: Ich, meine neue  Freundin, UND ihr sechsjähriges Kind.