Auch, wenn es Eltern oft so vorkommt, als ob die eigenen Kinder gerade erst in die Pubertät gekommen sind, neigt sich die Schullaufbahn meist schneller dem Ende zu, als sie denken. Es gibt einige Punkte, in denen Eltern ihre Kinder unterstützen können, damit ein erfolgreicher Schulabschluss gelingt.

Wer kennt das nicht: Das Kind hat keinen Bock auf Hausaufgaben, ist unkooperativ und zickig, wenn die Eltern helfen wollen. Um dem Frust am Nachmittag vorzubeugen, gibt es einige Hilfsmittel: