Schon bald beginnt die Weihnachtszeit. Eine der schönsten Traditionen ist das gemeinsame Schmücken des Weihnachtsbaumes. Es duftet nach Tanne, nach frisch gebackenen Keksen, nach Zimt und Orange. Dann werden all die Kartons geöffnet, in denen der Baumbehang liegt. Schöne Erinnerungen werden wieder wach. Neue Augenblicke für die Ewigkeit geschaffen. Das Schmücken des Weihnachtsbaumes bedarf einiger Vorbereitungen. Sei es der Kauf einer neuen Lichterkette oder das Basteln von Schmuck für den Baum.

Weihnachtszeit ist Bastelzeit – und die meisten Kinder lieben Basteln. Mit den richtigen und vor allem altersgerechten Bastelideen bereichert man den vorhandenen Weihnachtsbaumschmuck und schult gleichzeitig Konzentrationsfähigkeit und Feinmotorik beim Kind.

Ihr Kind hat Lust auf das etwas andere basteln? Dann gestalten und formen Sie mit ihm doch einfach einmal eine eigene Kerze. Das macht Spaß und nebenbei produziert ihr Nachwuchs schon mal die ersten Weihnachtsgeschenke. Mit der richtigen Anleitung sind auch Vorschulkinder bereits in der Lage, selbst Kerzen herzustellen.