Sommer. Sonne. Sandstrand. Die Insel Corfu bietet familienurlaubsmäßig alles, was man als Papa mit zwei Töchtern braucht. Aber was, wenn die Spaßthermen- und Freibad-verwöhnten Kids so gar keinen Bock auf Mittelmeer haben und lieber die Hotelpools in Begleitung ihres Luftmatratzenkrokodils unsicher machen? Hier ist Einfallsreichtum und Überzeugungskraft gefragt, wenn man sich mit dem Nachwuchs auch mal im Salzwasser aalen möchte.

Sommerzeit ist Badezeit, ob im Planschbecken, im Freibad oder am See und auch im Hallenbad ist die Sicherheit der Kinder im Wasser ein wichtiges Thema. Schwimmhilfen wie Schwimmflügel, Schwimmreifen, Schwimmbretter oder Schwimmgürtel ersetzen niemals die Aufsichtspflicht der Eltern.

Ein Vater hält Momente im Leben seines Kindes als Briefe fest. Als Briefe an seine Kinder, die dies Momentaufnahmen später, wenn sie größer sind, einmal bekommen sollen. Diesmal schreibt Andreas Clevert über einen Sommer in Spanien und tiefgreifende Erkenntnisse seines zweijährigen Sohnes.